RUB » Bibliotheksportal » Fernleihe / DigiBib NRW

Fernleihe

Update:
Bis zum 17.1.2021 steht die Fernleihe ausschließlich RUB-Angehörigen zur Verfügung.
Ab dem 18.1.2021 können auch alle externen Nutzerinnen und Nutzern (1085er-Ausweise) die Fernleihe wieder nutzen.

Zahlreiche Bibliotheken nehmen aufgrund des Lockdowns zur Zeit nicht an der Fernleihe teil. Daher kann es zu Verzögerungen bei Fernleihlieferungen kommen.

Bis auf Weiteres erstatten wir die Kosten für Fernleihbestellungen auf Elsevier-Journals, für die laut EZB an der RUB keine Archivrechte bestehen. Antragsberechtigt sind Mitglieder der Ruhr-Universität (Studierende und Mitarbeiter).

Informationen zum Hintergrund der Kostenerstattung finden Sie in unserem Weblog.

Bitte beachten Sie:
Literatur, die in einer Bochumer Bibliothek vorhanden ist, darf nicht über die Fernleihe bestellt werden!

Recherchieren Sie darum - außer im KatalogPLUS der RUB - immer auch in folgenden Katalogen:

  • Zentralkatalog Monographien (ZKM)
    Bücher der Fachbibliotheken der RUB bis Erscheinungsjahr 1999.
  • Bochumer Katalog
    Bibliothek des Ruhrgebiets, Hochschule Bochum, Stadtbücherei Bochum, TFH Georg Agricola, Evangelische Fachhochschule Rheinland-Westfalen-Lippe

Fernleihbestellungen sind gebührenpflichtig!

Bestellformular:

Was möchten Sie bestellen?   ein Buch: einen Zeitschriftenartikel:
Benutzernummer der UB *:
Passwort der UB *:
 

* Die Benutzernummer entnehmen Sie bitte Ihrem Bibliotheksausweis bzw. Ihrem Studierendenausweis
12-stellige Matrikelnummer (Ausweise mit Ausstellungsdatum bis 11.8.2020)
NEU ab WS 20/21:
15-stellige Bibliotheksausweisnummer (Ausweise mit Ausstellungsdatum ab 12.8.2020)

Bitte beachten Sie, dass die Fernleihbestellung nicht mit der Rechenzentrums-ID funktioniert.


Kein Passwort vorhanden oder Passwort vergessen?

Bitte lesen Sie die Informationen zur Anforderung eines Passworts


Mehr Informationen zur Fernleihe.


DigiBib NRW

DigiBib NRW

Gastzugang Digibib
Bitte beachten Sie, dass aus technischen Gründen nur einige der durch die RUB lizenzierten Datenbanken via DigiBib recherchierbar sind!

nach oben