Das Historische Archiv des Zentralen Rechtswissenschaftlichen Seminars ist eine Sammlung historischer, rechtwissenschaftlicher Schriften mit einem Erscheinungsjahr älter als 1800. Der Bestand umfasst rd. 800 Werke, einige davon sind Faksimileausgaben. Innerhalb der Öffnungszeiten können die Werke des Historischen Archivs eingesehen werden. Die Bücher sind nicht entleihbar.

Unter der Signatur HA/[laufende Nummer] sind die Werke des Historischen Archivs im OPAC verzeichnet. Um sich einen Überblick über den Gesamtbestand zu verschaffen, können Sie z.B. im RUB-OPAC die Suchanfrage nach Signatur: HA/* und Bibliothekssigel: 294/29 stellen.

Aus Schutzgründen dürfen die Werke nicht kopiert werden. Es steht jedoch eine Digitalkamera zum Abfotografieren der Seiten ohne Blitz zur Verfügung. Der Bestand ist nicht frei zugänglich und befindet sich in Raum GC 7/158. Geöffnet ist das Historische Archiv montags bis freitags in der Zeit von 8.00 bis 15.00 Uhr. Bitte wenden Sie sich an Frau Tillmann, GC 7/160, Tel. 0234-32-2527, Gabriele.Tillmann@jura.rub.de.