Fakultät für Philologie

Öffnungszeiten 

Die Bibliothek ist täglich, außer an Heiligabend, Silvester sowie Sonn- und gesetzlichen Feiertagen geöffnet.

Semester
  • Montag bis Freitag: 8:30 - 18:30
  • Samstag: 10:00 - 14:00 (Eingang GB 4/41) 
Vorlesungsfreie Zeit:
  • Montag bis Freitag: 9:30 - 17:00
  • Samstag: 10:00 - 14:00 (Eingang GB 4/41).
  • Im August und September bleibt die Bibliothek samstags geschlossen.
Lage auf dem Campus:
  • Gebäude GB, Etage 2 bis 8
    Eingänge: 4/41 (Nord) und 6/41 (Nord)

 Kontakt

Mit allgemeinen Fragen wenden Sie sich bitte an die Aufsichten:

  • GB 4/41: Tel.: 0234/32-22756
    GB 6/41: Tel.: 0234/32-25054
    E-Mail 
  • Postanschrift:
    Ruhr-Universität Bochum
    Fakultät für Philologie / Bibliothek
    Gebäude GB 4/41
    44780 Bochum 

Bibliothekarische Fragen zu den Beständen oder der Organisation können Sie an
E-Mail  richten. Spezielle Fragen zu bestimmten Beständen können Sie an die einzelnen Fachbereiche richten (Linkliste äußerst rechts).

Aktuelles

Öffnungszeiten der Fakultätsbibliothek zum Jahreswechsel

Montag, 19.12.16 - Donnerstag, 22.12.16:   8.30 - 18.30 Uhr
Freitag, 23.12.16:                                         9.30 - 17      Uhr

Samstag, 24.12.16 - Sonntag, 01.01.17:       geschlossen

Montag, 02.01.17 - Freitag, 06.01.17:           9.30 - 17     Uhr
Samstag, 07.01.17:                                       geschlossen

Ab Montag, dem 9. Januar
gelten wieder die normalen Öffnungszeiten:

montags - freitags                                        8.30 - 18.30 Uhr
samstags                                                      10 - 14 Uhr

Ferienausleihe:

Mittwoch, 21.12.16 (12 Uhr) - Montag, 09.01.17 (12 Uhr)



Benutzung

Benutzungsordnung

Die Bibliothek der Fakultät für Philologie ist eine Präsenzbibliothek mit Nacht- und Wochenendausleihe. Für bestimmte Titel, die entweder mit einem grünen Punkt oder im Bereich des Englischen Seminars mit einem roten Signatur-
schild
gekennzeichnet sind, besteht die Möglichkeit einer 14tägigen Ausleihe; die Leihfrist kann einmal um 14 Tage verlängert werden, sofern der betreffende Titel nicht vorgemerkt ist.

  • Nachtausleihe:
    Vorlesungszeit.        von 17:30 bis 9:30 des Folgetages
    vorlesungsfreie Zeit: von 16:00 bis 10:30 des Folgetages

  • Wochenendausleihe:
    Freitag, 12:00 bis Montag, 12:00

Einge Titel (Zeitschriften, Nachschlagewerke) sind von der Nacht- und Wochenendausleihe ausgenommen. Eine Kurzausleihe (ca. 1 Stunde) zum Fotokopieren ist jedoch möglich.

Studienbescheinigung für die Ausleihe in der Fakultätsbibliothek

Da aus dem Aufdruck auf den Studierendenausweisen mittlerweile nicht mehr ersichtlich ist, ob die InhaberInnen für das jeweilige Semester tatsächlich noch an der RUB eingeschrieben sind, gilt bei der Ausleihe von Materialien aus unserer Fakultätsbibliothek seit dem 01.04.14 folgendes Verfahren:

Zusätzlich zum Studierendenausweis ist eine Studienbescheinigung oder das NRW-Ticket für das aktuelle Semester vorzulegen.

Dabei akzeptieren wir als Alternative zum Papierausdruck auch eine auf Ihrem Laptop oder Smartphone abgespeicherte PDF-Datei .

Schließfachanlage der Fakultätsbibliothek

Die Schließfachanlage auf den Etagen 4 und 6 wurde um mehr als hundert 40 bzw. 45 cm breite Fächer ergänzt, darunter zwei übergroße Fächer auf Etage 4, in denen Sie Koffer oder Reisetaschen kurzzeitig einschließen können. Insgesamt stehen Ihnen damit ca. 300 Schließfächer zur Verfügung, die während der Bibliotheksöffnungszeiten benutzbar sind. Die zugehörigen Schlüssel erhalten Sie gegen Hinterlegung eines Ausweises bei der Bibliotheksaufsicht auf den Etagen 4 und 6. Wir bitten Sie, die Schließfächer nach der Benutzung wieder abzuschließen, bevor Sie den Schlüssel zurückgeben.


In der Bibliothek steht Ihnen auf den Etagen 4  zwei Kopiergeräte und auf 6 ein Kopiergerät zur Verfügung. Die Bezahlung der Kopien erfolgt ausschließlich elektronisch, entweder mit der Servicecard der RUB oder dem Studierendenausweis. Die Servicecard können Sie aus dem Automaten im Kopierraum der Universitätsbibliothek kaufen, bzw. -wie auch das Guthaben für den Studierendenausweis- im Druckzentrum oder an einem der Infopoints. Bitte achten Sie darauf, dass Sie sich nach dem Kopieren ausloggen. Wird die Karte einfach aus dem Lesegerät gezogen, verbleibt das Restguthaben auf dem jeweiligen Kopiergerät. Das Guthaben wird auf die Karte zurück gespeichert, wenn Sie das Ausloggen am selben Gerät später nachholen. Die Fakultät für Philologie kann jedoch für verlorenene Guthaben keine Haftung übernehmen.


Auf der dritten Etage stehen acht Gruppenarbeitsräume zur Verfügung. Die Räume können während der Bibliotheksöffnungszeiten genutzt werden. Jeder Raum bietet sechs Arbeitsplätze und ist mit HIRN-Ports und Steckdosen ausgestattet. Bitte reservieren Sie bei Bedarf einen Gruppenarbeitsraum an der Aufsichtstheke auf  Etage 4. Reservierungen haben grundsätzlich Vorrang vor Spontannutzungen. Pro Tag und Gruppe können maximal 4 Stunden reserviert werden. Literatur, die in den Räumen genutzt wird, stellen Sie bitte nach Arbeitsende zurück an ihren Platz.
Hinweis: Wie in allen anderen Bereichen der Bibliothek, ist das Essen und Trinken (Ausnahme: Getränke in fest verschließbaren Behältern) in den Gruppenarbeitsräumen nicht gestattet.

Fachbereichs-
bibliotheken

Bibliotheks-
leitung

  • Joachim Brommauer
    GB 2/52  oder GB 4/33
    Tel.: 0234/32-22764
    E-Mail 

Stellvertretende Leitung und
Leitung Benutzung

  • Ingrid Perk
    GB 6/40
    Tel.: 0234/32-22595
    E-Mail 

Leitung Medienbearbeitung:

  • Alke Eulen
    GB 3/52
    Tel.: 0234/32-22448
    E-Mail