RUB » Bibliotheksportal » Universitätsbibliothek - FAQ Corona

FAQ Corona


Auskunft und Beratung


Die Universitätsbibliothek bleibt - wie auch alle Fakultäts- und Institutsbibliotheken der RUB - auf Anordnung der Hochschulleitung der RUB ab Montag, 16.3.2020 bis auf Weiteres geschlossen. Die MitarbeiterInnen der UB und der Standortbibliotheken (Verbundbibliotheken IB und IC) sind weiterhin für Sie per E-Mail erreichbar:

Weitere Ansprechpartner in der UB:



Dienstleistungen - das ist derzeit möglich

  • Ausleihe
    Nutzen Sie den Ausleih- und Abholservice für Medien der UB und für Fernleihbücher.
    Informationen zu den Ausleihmodalitäten der IB-Verbundbibliothek (Standortbibliothek der UB) finden Sie hier.
    Studierende und Beschäftigte der RUB können nun Medien aus der Universitätsbibliothek per Terminbuchung bestellen. Bestellbar sind alle Bücher, die nicht ausgeliehen sind und nicht zum Präsenzbestand gehören. Auch Fernleihbücher, für die Sie eine Abholbenachrichtigung erhalten haben bzw. die in Ihrem Konto als "abholbar" angezeigt werden, können bestellt werden. Bitte geben Sie die Fernleih-Bestellnummer an. Jeder Nutzer kann pro Tag einen Abholtermin mit maximal 6 Titeln buchen. Nähere Informationen zur Ausleihe erhalten Sie hier.
    Die Abholung von Aufsätzen, die per Fernleihe bestellt wurden und in gedruckter Form geliefert werden (ab dem 2.6. erfolgt keine elektronische Lieferung mehr), ist an der Ausgabestelle 2 (Fenster ->Rückseite der UB, Mitte, Richtung Audimax) ohne Terminbuchung möglich.
  • Rückgabe der Medien aus dem UB-Bestand und von Fernleihbüchern
    Ab dem 25. Mai können Sie entliehene Medien an unserer Außenrückgabe zurückgeben. Der Rückgabeautomat ist von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 bis 17 Uhr in Betrieb. Nähere Informationen finden Sie hier.
    Bitte beachten Sie: Die Leihfrist der Bücher wurde noch einmal bis zum 30.6.2020 heraufgesetzt. Danach wird es keine weiteren pauschalen Verlängerungen mehr geben. Wenn Sie nicht die Möglichkeit haben, die Medien zu den angegebenen Zeiten zurückzubringen bzw. von einer Person Ihres Vertrauens zurückbringen zu lassen, können Sie sie uns auch per Post zusenden. Es ist auch möglich, die Medien über Ihr Benutzerkonto zu verlängern.
    Informationen zur Rückgabe von Fernleihbüchern in der 23. KW (ab 2. Juni) finden Sie hier.
    Bitte beachten Sie: Es wird keine pauschale Verlängerung der FL-Bücher mehr geben. Bitte geben Sie diese zurück. Wenn Sie nicht die Möglichkeit haben, die Medien zu den angegebenen Zeiten zurückzubringen bzw. von einer Person Ihres Vertrauens zurückbringen zu lassen, können Sie sie uns auch per Post zusenden. Bis zum 12. Juni gibt es aber die Kulanzregelung, dass Ihnen bei Fristüberschreitung keine Mahngebühren entstehen.

  • Scan-Service der RUB-Bibliotheken im Sommersemester 2020

    Damit Sie unseren Bestand auch im Online-Semester nutzen können, bieten wir Ihnen folgende Dienstleistungen an:

    Scan-Service für Print-Medien für alle RUB-Angehörigen
    Scan-Service für Print-Medien für Lehrende für Online-Kurse und Semesterapparate
    Virtual-Walk-in-Service für E-Medien, wenn Sie technische Probleme mit VPN haben
  • Zugriff auf elektronische Medien
    Nutzen Sie den externen Zugriff auf E-Books, elektronische Zeitschriften und Datenbanken per VPN. Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der aktuellen Lage durch die verstärkten Zugriffe immer wieder zu Überlastungen des VPN-Tunnels kommen kann.. Teilweise ist auch der Zugang über Shibboleth möglich, nähere Informationen über Zugriffsmodalitäten und teilnehmende Verlage finden Sie hier.

    E-Books: Recherchieren Sie nach für die RUB lizenzierten E-Books im Katalog/KatalogPlus

    Tipp: Der Titel, den Sie suchen, ist nicht vorhanden? Schlagen Sie ein E-Book zur Anschaffung vor, wir überprüfen die Zugriffsrechte und den Preis und melden uns wieder bei Ihnen. Nutzen Sie dafür unser Formular Buchvorschlag online.

    E-Journals: Recherchieren Sie nach zugänglichen E-Journals in der Elektronischen Zeitschriftenbibliothek (EZB)

    Datenbanken: Die lizenzierten Datenbanken der RUB finden Sie hier:
    Datenbanken alphabetisch
    Datenbanken nach Fachbereichen:  

    Kulanzangebote: Beachten Sie auch die aktuellen Kulanzangebote der Verlage. Es handelt sich um elektronische Angebote (E-Books, E-Journals, Datenbanken), die zahlreiche Verlage in der Corona-Krisenzeit unentgeldlich zur Verfügung stellen. Diese sind nicht im Katalog/KatalogPLUS enthalten.
  • Fernleihe: Bestellung und Rückgabe
    Fernleihbestellungen sind - momentan nur für RUB-Angehörige - wieder möglich.
    Bitte beachten Sie, dass noch nicht alle Bibliotheken an der Fernleihe teilnehmen, so dass eine Lieferung länger dauern kann als normalerweise oder gar nicht möglich ist, obwohl der benötigte Band in Deutschland vorhanden ist.

  • Dissertationen
    Die Ablieferung von Dissertationen per Post und
    Neu: Ablieferung der elektronischen Version der Pflichtabgabe einer Dissertation oder Habilitation per E-Mail oder Upload. ist möglich.
  • Hochschulbibliographie
    Meldungen für die Hochschulbibliographie können Sie weiterhin machen.
  • Online-Kurse
    Wir bieten in diesem Semester Online-Kurse als Zoom-Konferenzen an. Diverse Kurse finden auf Anfrage statt - auch bei kleiner Teilnehmerzahl. Für die Online-Lehre bei eigener Zeiteinteilung empfehlen wir unsere Videos, Moodle-Kurse und Tutorials.




Dienstleistungen - das ist derzeit nicht möglich

  • Anmeldung / Ausstellung von Bibliotheksausweisen
  • Abgabe von Dissertationen vor Ort
  • Präsenzschulungen und -kurse




Häufige Fragen

Öffnungszeiten

  • Wann öffnet die Bibliothek wieder?
  • Bis auf Weiteres hat die Bibliothek geschlossen. Bitte beachten Sie die Informationen auf unseren Webseiten.

Bücher und andere Materialien abgeben

  • Ein Buch muss zurück, die Leihfrist läuft ab, was tun?
  • Ab dem 25. Mai können Sie aus der UB entliehene Medien an unserer Außenrückgabe zurückgeben. Der Rückgabeautomat ist von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 bis 17 Uhr in Betrieb. Nähere Informationen finden Sie hier
    Bitte beachten Sie: Die Leihfrist der Bücher wurde noch einmal bis zum 30.6.2020 heraufgesetzt. Danach wird es keine weiteren pauschalen Verlängerungen mehr geben. Wenn Sie nicht die Möglichkeit haben, die Medien zu den angegebenen Zeiten zurückzubringen bzw. von einer Person Ihres Vertrauens zurückbringen zu lassen, können Sie sie uns auch per Post zusenden. Es ist auch möglich, die Medien über Ihr Benutzerkonto zu verlängern.

  • Ein Buch, das per Fernleihe bestellt wurde, muss zurück, was tun?
  • Informationen zur Rückgabe von Fernleihbüchern in der 23. Kalenderwoche (ab dem 2. Juni) finden Sie hier.
    Bitte beachten Sie: Es wird keine pauschale Verlängerung der FL-Bücher mehr geben. Bitte geben Sie diese zurück. Wenn Sie nicht die Möglichkeit haben, die Medien zu den angegebenen Zeiten zurückzubringen bzw. von einer Person Ihres Vertrauens zurückbringen zu lassen, können Sie sie uns auch per Post zusenden. Bis zum 12. Juni gibt es aber die Kulanzregelung, dass Ihnen bei Fristüberschreitung keine Mahngebühren entstehen.

Gebühren

  • Muss ich Gebühren, die nach dem 14.3.2020 entstanden sind, bezahlen?
  • Alle Gebühren, die seit dem 14.3.2020 entstanden sind, werden erlassen. Sollten derzeit bei Ihnen Gebühren-Benachrichtigungen eintreffen, ignorieren Sie diese bitte.

  • Wie kann ich derzeit Gebühren bezahlen?
  • Zurzeit können Gebühren (die vor dem 14.3.2020 entstanden sind) per Überweisung unter Verwendung folgender Angaben bezahlt werden:

    Ruhr-Universität Bochum
    IBAN   DE 1943 0500 0100 0122 0011
    BIC   WELADED1BOC
    Vermerk "Säumnisgebühr" bzw. "Verwaltungsgebühr"
    UND
    Matrikel- bzw. Benutzernummer


Diese Informationen und Nutzungsbedingungen gelten vorbehaltlich der weiteren Entwicklung und können bei veränderter Pandemie-Lage wieder geändert werden!



nach oben