A-Z | FAQ | Suche
RUB » Bibliotheksportal » UB » EDZ » Datenbanken und elektronische Dokumentenregister

Datenbanken und elektronische Dokumentenregister

Das Angebot an Datenbanken ist sehr umfangreich und eine vollständige Auflistung an dieser Stelle nicht sinnvoll.
Wir beschränken uns hier auf eine Auswahl wichtiger "Top"-Datenbanken und verweisen auf die Seite
"Veröffentlichungen und Dokumente" des Europa-Portals.
Dort finden Sie eine umfangreiche und nach unterschiedlichen Kriterien sortierte Linksammlung.

  • EUR-Lex
    Das Rechtsportal der Europäischen Kommission
  • SCADPLUS
    Leicht verständliche Zusammenfassungen der EU-Gesetzgebung nach Tätigkeitsbereichen unterteilt.
  • OEIL - Legislative Observatory
    Die Datenbank des Europäischen Parlaments ermöglicht es, die einzelnen Etappen des Entstehungsprozesses der EU-Rechtsvorschriften zu verfolgen.
  • PreLex
    Mit Hilfe der Datenbank PreLex können Sie die einzelnen Etappen des gemeinschaftlichen Gesetzgebungsprozesses zwischen der Kommission und den anderen Institutionen verfolgen. Sie hat damit die gleiche Funktion wie OEIL, wird aber von der Kommission gepflegt und enthält zusätzlich Links zu Sekundärliteratur.
  • ECLAS
    Katalog der Zentralbibliothek der Europäischen Kommission – Infos: http://ec.europa.eu/libraries/doc/catalogues/index_de.htm
  • CURIA
    Portal des Gerichtshofes der Europäischen Gemeinschaften, des Gerichts erster Instanz und des Gerichts für den öffentlichen Dienst der Europäischen Union.
  • N-Lex
    N-Lex ist ein Portal, das den direkten Zugriff auf die Rechtsquellen der Mitgliedstaaten der Europäischen Union ermöglicht. Es bietet den Benutzern eine einheitliche Abfrage der amtlichen legislativen Internetseiten von bisher 22 Mitgliedstaaten.