RUB » Bibliotheksportal » Corona - aktuelle Services der Universitätsbibliothek

Aktuelle Services der Universitätsbibliothek


Auf dieser Seite haben wir die Services, die die Universitätsbibliothek in der Covid-19-Krisenzeit anbietet, zusammengestellt.


Sie erreichen das Team Information telefonisch unter 0234 / 32 - 26461
(Mo bis Fr von 8 bis 16 Uhr) oder per E-Mail unter ub-information (at) rub.de

Weitere Ansprechpartner der UB finden Sie hier.


Auf dieser Seite

 Zugriff auf elektronische Medien

 Dienstleistungen rund um Literaturbeschaffung

 Scan-Service, Ausleihe, Rückgabe, Fernleihe

 Lern- und Arbeitsplätze in der UB

 Sonstige Services

 Online-Kurse, Gebühren, Abholung von Schließfachinhalt, Schlüsselrückgabe
 Kopieren und Scannen, Dissertationen, Hochschulbibliographie

 Ansprechpartner



Zugriff auf elektronische Medien

Externer Zugriff von Zuhause

Nutzen Sie den externen Zugriff auf E-Books, elektronische Zeitschriften und Datenbanken per VPN-Tunnel.
Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der aktuellen Lage durch die verstärkten Zugriffe immer wieder zu Überlastungen des VPN-Tunnels kommen kann.

Teilweise ist auch der Zugang über Shibboleth möglich, nähere Informationen über Zugriffsmodalitäten und teilnehmende Verlage finden Sie hier.

Kulanzangebote

Zahlreiche Verlage stellen in der Corona-Krisenzeit elektronische Angebote (E-Books, E-Journals, Datenbanken) unentgeltlich zur Verfügung. Die Kulanzangebote der Verlage finden Sie hier. Diese sind nicht im Katalog/KatalogPLUS enthalten.

E-Books

Recherchieren Sie nach für die RUB lizenzierten E-Books im Katalog/KatalogPlus
Tipp: Der Titel, den Sie suchen, ist nicht vorhanden? Schlagen Sie ein E-Book zur Anschaffung vor, wir überprüfen die Zugriffsrechte und den Preis und melden uns wieder bei Ihnen. Nutzen Sie dafür unser Formular Buchvorschlag online.

E-Journals

Recherchieren Sie nach zugänglichen E-Journals in der Elektronischen Zeitschriftenbibliothek (EZB)

Datenbanken

Die lizenzierten Datenbanken der RUB finden Sie hier:
Datenbanken alphabetisch  |   Datenbanken nach Fachbereichen:  



nach oben

Dienstleistungen rund um Literaturbeschaffung

 

Bestände vor Ort

Scan-Service der RUB-Bibliotheken im Sommersemester 2020

Damit Sie unseren Bestand auch im Online-Semester nutzen können, bieten wir Ihnen folgende Dienstleistungen an:

Ausleihe von Medien aus dem UB-Bestand

UB Bochum: Ausgabestellen und Buchrückgabe

Nutzen Sie den Ausleih- und Abholservice für Medien der UB.
Studierende und Beschäftigte der RUB können Medien aus der Universitätsbibliothek per Terminbuchung bestellen. Bestellbar sind alle Bücher, die nicht ausgeliehen sind und nicht zum Präsenzbestand gehören. Jeder Nutzer kann pro Tag einen Abholtermin mit maximal 8 Titeln buchen. Termine werden von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 und 16 Uhr vergeben. Die Ausgabe der Bücher erfolgt über drei Ausgabestellen (Fenster im Erdgeschoss der Universitätsbibliothek, siehe Grafik rechts). Nähere Informationen zur Ausleihe erhalten Sie hier. Dort finden Sie auch die Informationen zur Ausleihe der IB-Verbundbibliothek (Standortbibliothek der UB).

Sofern Sie Bücher aus dem Bestand der Verbundbibliothek IC (Standortbibliothek der UB) ausleihen möchten, schreiben Sie bitte eine E-Mail an verbundbibliothek-ic (at) rub.de. Die Ausgabe der Bücher erfolgt über die Ausgabestellen (Fenster im Erdgeschoss) der Universitätsbibliothek.

Rückgabe von Medien aus dem UB-Bestand

Entliehene Medien können an unserer Außenrückgabe zurückgegeben werden. Der Rückgabeautomat ist von Montag bis Samstag in der Zeit von 8 bis 17 Uhr in Betrieb. Nähere Informationen finden Sie hier.

Fernleihe

Ausleihe Fernleihbücher

Fernleihbücher, für die Sie eine Abholbenachrichtigung erhalten haben bzw. die in Ihrem Konto als "abholbar" angezeigt werden, können per Buchung eines Abholtermins (Mo bis Fr zwischen 9 und 16 Uhr, außer an Feiertagen) bestellt werden. Die entsprechenden Modalitäten entnehmen Sie bitte unserem Weblog. Für die Abholung benötigen Sie die Fernleih-Bestellnummer.

Auslieferung von Aufsätzen

Die Abholung von Aufsätzen, die per Fernleihe bestellt wurden und in gedruckter Form geliefert werden (ab dem 2.6. erfolgt keine elektronische Lieferung mehr), ist an der Ausgabestelle 2 (Fenster ->Rückseite der UB, Mitte, Richtung Audimax, siehe Grafik oben rechts) ohne Terminbuchung von Montag bis Freitag zwischen 9 bis 16 Uhr (außer an Feiertagen) möglich.

Rückgabe von Fernleihbüchern

Die Rückgabe von Fernleihbüchern ist von Montag bis Freitag in der Zeit von 9 bis 17 Uhr möglich. Bitte legen Sie die Bücher in die Rückgabebox an der Glastür des Rollstuhlfahrereingangs (neben der linken Drehtür, siehe Grafik oben rechts). Sie erhalten bei der Rückgabe keine Rückgabequittung, können aber zum späteren Zeitpunkt (48 Stunden nach der Abgabe, da die Bücher in die Quarantäne müssen) in Ihrem Benutzerkonto sehen, dass Ihr Konto entlastet wurde.
Wenn Sie keine Möglichkeit haben, die Medien zu den angegebenen Zeiten zurückzubringen bzw. von einer Person Ihres Vertrauens zurückbringen zu lassen, können Sie uns diese auch per Post zusenden.

Fernleihgebühren

Fernleihgebühren können per Überweisung bezahlt werden.



nach oben

Lern- und Arbeitsplätze in der UB

Lernen und Arbeiten unter Covid-19-Bedingungen


Arbeitsplätze für RUB-Studierende, die eine Abschlussarbeit schreiben

In der Universitätsbibliothek stehen 60 Arbeitsplätze zum Schreiben von Bachelor-, Master- und Doktorarbeiten zur Verfügung. Dieses Angebot steht ausschließlich RUB-Studierenden offen.

Bitte stellen Sie einen Antrag und fügen einen Nachweis über die Anmeldung Ihrer Arbeit bei. Dies kann über den Betreuer der Abschlussarbeit in Form einer E-Mail oder über einen Zulassungsnachweis aus dem Prüfungsamt oder Studiendekanat (als Scan) erfolgen. Im Formular finden Sie auch unsere Aufenthalts- und Hygieneregeln, denen Sie durch Ihre Unterschrift zustimmen.

Die Unterlagen schicken Sie bitte an ub-information@rub.de

Die Buchung des Platzes erfolgt zunächst bis Ende Dezember 2020 (sofern dies die Pandemie-Situation zulässt).

Sie haben täglich max. 10 Stunden (Montag bis Freitag von 9 bis 19 Uhr) für Ihren Aufenthalt in der UB.


Arbeitsplätze für RUB-Studierende

Für RUB-Studierende, die sich auf eine Prüfung vorbereiten, eine Hausarbeit schreiben o.ä., bieten wir
80, w o c h e n w e i s e buchbare Arbeitsplätze an. Sie wählen als Nutzungszeit entweder den Vormittag oder den Nachmittag aus:

- Nutzungszeitraum der Wochenplätze (VORMITTAGS): Montag bis Freitag von 8 bis 13 Uhr*
flexibler Einlass zwischen 8 und 11 Uhr, letzter Auslass spätestens 13 Uhr, Pausen sind jederzeit möglich, bis 30 Minuten vor dem Auslass kann die UB noch betreten werden.
- Nutzungszeitraum der Wochenplätze (NACHMITTAGS): Montag bis Freitag von 14 bis 19 Uhr*
flexibler Einlass zwischen 14 und 17 Uhr, letzter Auslass spätestens 19 Uhr, Pausen sind jederzeit möglich, bis 30 Minuten vor dem Auslass kann die UB noch betreten werden.
*Die tägliche Aufenthaltsdauer beträgt abzüglich der gestaffelten Einlass- und Auslasszeiten max. 5 Stunden.


Zusätzlich bieten wir 80, t a g e w e i s e buchbare Arbeitsplätze an. Sie wählen als Nutzungszeit entweder den Vormittag oder den Nachmittag aus:

- Nutzungszeitraum der Tagesplätze (VORMITTAGS): Montag bis Freitag von 8 bis 13 Uhr*
flexibler Einlass zwischen 8 und 11 Uhr, letzter Auslass spätestens 13 Uhr, Pausen sind jederzeit möglich, bis 30 Minuten vor dem Auslass kann die UB noch betreten werden.
- Nutzungszeitraum der Tagesplätze (NACHMITTAGS): Montag bis Freitag von 14 bis 19 Uhr*
flexibler Einlass zwischen 14 und 17 Uhr, letzter Auslass spätestens 19 Uhr, Pausen sind jederzeit möglich, bis 30 Minuten vor dem Auslass kann die UB noch betreten werden.
*Die tägliche Aufenthaltsdauer beträgt abzüglich der gestaffelten Einlass- und Auslasszeiten max. 5 Stunden.


Bitte informieren Sie sich vor der Platzbuchung über unsere Aufenthalts- und Hygieneregeln. Sie verpflichten sich beispielsweise, an mindestens 3 der gebuchten 5 Wochentage in der Bibliothek zu lernen.

Die Termine finden Sie in unserem Buchungskalender:



Bei der Buchung werden Daten wie Name, Matrikelnummer und Telefonnummer (Pflichtfelder) benötigt. Mit der Buchung wird Ihnen Ihre Einlass – und Auslasszeit angezeigt. Beim Eintritt in die UB erhalten Sie eine Platznummer, d.h. Ihnen wird ein dedizierter Arbeitsplatz zugewiesen.

Die Termine werden für die jeweils kommende Woche montags um 10 Uhr veröffentlicht und sind bis donnerstags um 14 Uhr buchbar. Möchten Sie einen Termin nach dem Donnerstag absagen, dann schreiben Sie uns bitte eine Nachricht. Bitte melden Sie sich auch bei uns, wenn Sie kurzfristig verhindert sind.

Die Nutzungsbedingungen der Universitätsbibliothek müssen Sie beim erstmaligen Eintritt unterschreiben. Es ist auch notwendig, dass Sie in der ausliegenden Liste täglich Ihren Eintritt und Austritt sowie Ihren Gesundheitszustand dokumentieren.

Informieren Sie sich hier über die Arbeitsplätze in den Verbundbibliotheken IB und IC (Standortbibliotheken der UB), die ebenfalls buchbar sind.

Ergänzende Informationen zu den Arbeitsplätzen

Die Zahl der Arbeitsplätze muss aus Pandemie-Gründen begrenzt bleiben. Durch die wöchentliche Buchbarkeit soll vielen Interessierten die Möglichkeit gegeben werden, den Service nutzen zu können. Die Nutzung der Gruppenarbeitsräume bzw. das Arbeiten in Gruppen ist nicht möglich.

Für die Nutzung von Lern- und Arbeitsplätzen in der Universitätsbibliothek müssen Sie sich gemäß § 2a (1) CoronaSch-VO registrieren, um die Rückverfolgbarkeit zu ermöglichen.

Nur wenn Sie eine Buchung vorgenommen haben, erhalten Sie Einlass in die Universitätsbibliothek. Für sonstigen Publikumsverkehr bleibt die UB weiterhin geschlossen, um die Zahl der gleichzeitig anwesenden Personen kontrolliert begrenzen und das Ansteckungsrisiko für die vor Ort Lernenden minimieren zu können.



Sonstige Services

Online-Kurse

Wir bieten in diesem Semester Online-Kurse als Zoom-Konferenzen an. Diverse Kurse finden auf Anfrage statt - auch bei kleiner Teilnehmerzahl. Für die Online-Lehre bei eigener Zeiteinteilung empfehlen wir unsere Videos, Moodle-Kurse und Tutorials.

Gebühren

Zurzeit können Gebühren aller Art (Säumnisgebühren, Fernleihkosten, sonstige Verwaltungsgebühren) per Überweisung unter Verwendung folgender Angaben bezahlt werden:

Ruhr-Universität Bochum
IBAN   DE 1943 0500 0100 0122 0011
BIC   WELADED1BOC
Vermerk "Säumnisgebühr" bzw. "Verwaltungsgebühr"
UND
Matrikel- bzw. Benutzernummer

Abholung von Schließfachinhalt

Möchten Sie den Inhalt Ihres Schließfachs abholen, dann buchen Sie hier einen Termin zur Abholung. Bitte tragen Sie im Feld Buchsignatur die Schließfachnummer ein: FACH.xxx, und daneben den Hinweis: Bitte räumen Sie mein Schließfach aus!

Schlüsselrückgabe

Bitte geben Sie den Schließfach-Schlüssel (Ihres geleerten Faches) an den Ausgabestellen 1 oder 2 ab. Die Ausgabestellen sind von Montag bis Freitag zwischen 9 und 16 Uhr besetzt.

Kopieren und Scannen

Kopieren und Scannen ist zurzeit in der UB nicht möglich. Alternativ können Sie Kopien oder Scans im Copycenter des SSC-Gebäudes (SSC 01/219) anfertigen. Es stehen 4 Geräte zur Verfügung. Bitte bringen Sie für Scans einen USB-Stick mit. Unter Einhaltung bestimmter Hygieneregeln (Pflicht zum Tragen von Maske und Handschuhen) kann das Angebot
- Montag bis Donnerstag von 8 bis 16.30 Uhr
- Freitag von 8 bis 15.30 Uhr
genutzt werden. Vor Ort können Kopierkarten erworben oder aufgeladen werden. Die Bezahlung ist mit EC-Karte oder in bar möglich. Ein weiteres Kopiergerät steht im Druckzentrum (UV 01/46) bereit:
- Montag bis Freitag von 8 bis 14 Uhr
Mehr Informationen finden Sie hier.

Dissertationen

Die Ablieferung von Dissertationen ist per Post möglich. NEU: Die Ablieferung der elektronischen Version der Pflichtabgabe einer Dissertation oder Habilitation kann per E-Mail oder Upload erfolgen.

Hochschulbibliographie

Meldungen für die Hochschulbibliographie sind weiterhin möglich.



nach oben

Kontakte: Universitätsbibliothek

Kontakte: Standortbibliotheken der UB

Services und Ansprechpartner der dezentralen Fachbibliotheken



Ansprechpartner

Diese Informationen und Nutzungsbedingungen gelten vorbehaltlich der weiteren Entwicklung und können bei veränderter Pandemie-Lage wieder geändert werden.



nach oben