A-Z | FAQ | Suche
RUB » Bibliotheksportal » Fachinformation Geschlechterforschung: Elektronische Volltexte

Fachinformation Geschlechterforschung: Elektronische Volltexte

  • NetLibrary
    Zur Verfügung stehen circa 1.000 E-Books aus folgenden Fachgebieten:
    • Business and Economics
    • Science and Engineering
    • Social and Behavioral Sciences
    • Humanities
    • Area Studies
    Zusätzlich kann auf 3.400 kostenfreie E-Books aus sämtlichen Fachgebieten zugegriffen werden.
    Der deutschlandweite Zugriff auf die E-Books von NetLibrary wird durch die Förderung der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) ermöglicht und durch die Bayerische Staatsbibliothek München organisiert.
    » Campus | INFO

  • BRIDGE Reports
    "BRIDGE was set up in 1992 as a specialised gender and development research and information service within the Institute of Development Studies (IDS), United Kingdom (UK)."
  • Deutschsprachige Frauenliteratur des 18. & 19. Jahrhunderts, Teil 1
    Diese Sammlung enthält über 55.000 Seiten aus 129 E-Books von 74 Autorinnen des 19. Jahrhunderts. Die E-Books wurden von 184 Büchern erstellt, die ursprünglich in der Zeit der Klassik, Romantik, Junges Deutschland und Vormärz sowie danach publiziert wurden und aus Beständen der Fürstlichen Bibliothek Corvey stammen. Die E-Books enthalten digital verbesserte Faksimiles der historischen Buchseiten mit Links zu relevanten Textstellen der Werke. Diese E-Book-Sammlung enthält vor allem Kurzgeschichten, aber auch Dramen, Reiseliteratur, Kinderbücher, Biographien und Memoiren
    » CAMPUS | Lizenzinfo
  • English language women's literature of the 18th & 19th centuries
    Diese Sammlung enthält insgesamt 1.529 E-Books mit über 572.000 Seiten von 681 Buchtiteln, die von 311 Autorinnen geschrieben wurden. Diese wurden von 1.830 Büchern, die ursprünglich in der Zeitspanne 1776 - 1799 publiziert wurden, erstellt. In dieser Sammlung sind vor allem Romane und Kurzgeschichten, aber auch Dramen, Lyrik sowie einige Sammelwerke, Reiseliteratur und Kinderbücher enthalten, die aus den Beständen der Fürstlichen Bibliothek Corvey stammen. Dabei handelt es sich um die vollständigste Sammlung englischsprachiger Frauenliteratur der Romantik. Die Sammlung enthält circa 90% der seinerzeit publizierten britischen Prosa. Die E-Books enthalten digital verbesserte Faksimiles der historischen Buchseiten mit Links zu relevanten Textstellen der Werke.
    » CAMPUS | Lizenzinfo
  • Resources for Feminist Research: Online Journals
  • Siyanda - mainstreaming gender equality
    "Siyanda is an on-line database of gender and development materials. It is also an interactive space where gender practitioners can share ideas, experiences and resources."
    » Suchanleitung | INFO
  • Women's History - Primary source documents
    » Help
  • Women's Studies Database
    Elektronische Dokumente (überwiegend in HTML erfasste, ursprünglich anderswo publizierte Texte) befinden sich nicht nur in der Rubrik "Reading Room".
  • WSSLINKS: Texts On-line (literary, critical or biographical)