RUB » Bibliotheksportal » Fachinformation Medizin - Bibliotheken, Fakultäten, Institutionen

Bibliotheken, Fakultäten, Institutionen

Bibliotheken, Fakultäten

Institutionen

  • Deutsches Referenzzentrum für Ethik in den Biowissenschaften (DRZE)
    Aufgabe des DRZE ist die zentrale Sammlung, Dokumentation, Bereitstellung und Aufbereitung national und international relevanter Informationen, Dokumente und Literatur zur Ethik in den Biowissenschaften und der Medizin. Die Bibliothek und Dokumentation des DRZE sammelt nationale und internationale Monographien, Sammelwerke, Lexika, Zeitschriften, Presseartikel, Gesetzestexte, Ethikkodizes und -direktiven, Drucksachen der Parlamente, Stellungnahmen der gellschaftlichen Institutionen und andere Graue Literatur. Die Bibliothek umfasst z.Zt. ca. 5.400 Bücher, 80 laufend gehaltene Zeitschriften, 800 gebundene Zeitschriftenbände und ca. 6.000 Dokumente. Der Bibliotheksbestand ist über die  Literaturdatenbank BELIT recherchierbar.
  • Leibniz-Institut DSMZ - Deutsche Sammlung von Mikroorganismen und Zellkulturen GmbH
    Die DSMZ ist eines der größten Bioressourcenzentren weltweit. Die Sammlung umfasst derzeit über 50.000 Kulturen, einschließlich über 27.000 verschiedene Bakterien- und 4000 Pilz-Stämme, 800 menschliche und tierische Zelllinien, 700 Pflanzenzelllinien, 1.400 Pflanzen-Viren und Antiseren und 13.000 verschiedene Typen genomischer Bakterien-DNA.
  • ECNC - European Centre for Nature Conservation
    "ECNC-European Centre for Nature Conservation is a non-governmental organization working for the conservation and sustainable use of Europe’s nature, biodiversity and landscapes. ECNC provides its expertise to national and regional governments, intergovernmental organizations such as the United Nations, the European Commission, the European Environment Agency and the Council of Europe, and to institutions working in financing, land use and research. It works closely together with the NGO community."
  • Gesellschaft für Medizinische Ausbildung (GMA)
    Gemeinnützige Fachgesellschaft zur Förderung der fächerübergreifenden Verbesserung der Medizinischen Ausbildung.
  • Robert Koch-Institut
    „Das Robert Koch-Institut (RKI) ist ein Bundesinstitut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit. Das RKI ist die zentrale Einrichtung der Bundesregierung auf dem Gebiet der Krankheitsüberwachung und -prävention und damit auch die zentrale Einrichtung des Bundes auf dem Gebiet der anwendungs- und maßnahmenorientierten bio¬medizinischen Forschung….“