A-Z | FAQ | Suche
RUB » Bibliotheksportal » Profil » Ausstellungen » Die Arbeiten

Skulpturen zu Beginn und zu Ende der Ausstellung

Gruppe 1

Ausgang Des Menschen Lauf, silbrig, geläutert,
in der Dualität aus Natur, Erde, gebranntem Siena
und dem Goldenen - dem Göttlichen.
Vorrede zu Don Quijote:

Dass die Geschichte den Schwermütigen zum Lachen bringt,
der einfache Mann nicht Überdruss bekommt,
der Ernste nicht Missachtung gibt und der Kenner ein Lob.
Verrückte Die Orientierung, Positionierung,
Normalisierung des Menschen,
von Natur aus unschuldig,
zwischen Irdenem und Göttlichem,
zwischen sachlich Konstruktivem
und menschlichen Untaten.
1. Kapitel Don Quijote:

Ein Ritter, der durch Redensarten den Verstand verlor,
ver-rückt, durch den Menschen.

 

Schein

 

Der Mensch,
metamorph,
zwischen Materie und Licht,
zwischen Läuterung und Spiritualität.

 

3. Kapitel Don Quijote:

Er, der sich sehnt,
zum Frommen der Hilfsbedürftigen.
Friede

 

Die geläuterte Hand zum Friedensgruß
im Dialog zwischen Natur und Menschenbild.

 

4. Kapitel Don Quijote:

Schlechtes Bild ist es, den anzugreifen,
der sich nicht verteidigen kann;
nehmt eure Waffe.
Holzschnitte 1 - 4:

für den Menschen in seiner geborenen Unschuld,
seiner angeborenen Schuld
und seinem apostolischen Auftrag
unter der dekalogischen Zusage:

Du wirst nicht morden.

 

 

Gruppe 2

Erkenntnis Bücher und das Buch,
Träger der Erkenntnis
und der Spiritualität, im Verständnis
und des Menschen Handeln.
7. Kapitel Don Quijote:

Die Haushälterin beseitigte mit Feuer und Brand alle Bücher
und wohl manche mochten mit verbrennen, die verdienten,
in unvergänglichen Archiven aufbewahrt zu werden.
Heiligung Das Licht im dunklen Braun
im Raum der Materie und ihres Ablaufs.
Das Licht der Kerze, des Spirituellen,
im Dialog aus dem Göttlichen und dem Menschlichen.

 

8. Kapitel Don Quijote:

Die Vorschrift so heilig zu halten wie den Sonntag.
Und dass göttliche und menschliche Gesetze es erlauben,
sich gegen den zu wehren,
der einem etwas zu leide tun will
bis hin zu der Entschlossenheit,
ihm das Leben zu nehmen.

 

Schrei Gelb, gekennzeichnet,
gesondert im Dialog
zwischen Gott und Menschen
im Schrei.

 

13. Kapitel Don Quijote:

Denn es ist Brauch und Übung,
vor einer großen Waffentat,
seine Gebieterin vor Augen zu haben
und die Blicke zärtlich und liebevoll auf sie zu richten
als ob bittend, Huld und Schutz zu verleihen.

 

Treue Die Innigkeit der Verbindung,
aus dem menschlich Gewachsenen,
im Licht das Göttliche möglich.

 

21. Kapitel Don Quijote:

Und wo sie die Augen aufeinander wendeten,
deucht jedes von beiden dem anderen
eher etwas Göttliches als Irdisches,
und ohne zu wissen warum,
finden sie sich verstrickt in einem unlöslichen Liebesnetz.

 

Holzschnitte 5 bis 8;

für den Menschen in seiner naturhaften Gefühlswelt
und seiner sozialen Verantwortung
unter der dekalogischen Zusage:

Du wirst nicht buhlen.

 

 

Gruppe 3

Macht Dualität und Dialog aus Natur und Gott,
des Menschen Ausgang
zum Dialog zwischen Macht und Totalität.
23. Kapitel Don Quijote:

Aus der Undankbarkeit schlechter Menschen heraus
der Not als Anlass, Böses zu tun und
keinen Gedanken an Zukunft aufkommen zu lassen,
beschloss er, diesen Esel zu stehlen.
Kraft

 

Das Licht aus Natur und Spiritualität
gibt der Ausgrenzung die Kraft
gegen des Menschen angeborener Schuld.

 

24. Kapitel Don Quijote:

Der Zunge kann man Schweigen gebieten,
der Feder nicht,
denn ihre Freiheit ist größer.
Stärke

 

Der Weg der Stärke für den schuldhaften Menschen,
im Weltlichen und Göttlichen behaftet,
vom Weltlichen zum Göttlichen.

 

29. Kapitel Don Quijote:

Ich bin der Unselige
in diesem Zustand,
entbehrend des Verstandes,
da ich ihn nur besitze,
Bitte

 

Die bittende Hand in der Materie,
mit dem Antlitz der heiligen Kerze
unter dem Schein der spirituellen Unendlichkeit.

 

32. Kapitel Don Quijote:

Wie man in einem wohlgeordneten Gemeinwesen Leute ergötzt,
die nicht arbeiten wollen oder dürfen oder können.
Holzschnitte 8 bis 12:

Für den Menschen mit seiner Macht,
Kraft und Stärke zu erreichen unter der dekalogischen Zusage:

Du wirst nicht stehlen.

 

 

Gruppe 4

Gemeinschaft Erde, Sonne und Gott,
Nährboden für Wachstum und Gemeinschaft.
33. Kapitel Don Quijote:

Der quälende Wunsch ist es zu erfahren,
ob jemand so tugendhaft und
so vollkommen ist,
wie man glaubt.
Verantwortung Die Gemeinschaft, die Familie
der Nachwuchs im Raum der Natur
und der göttlichen Unendlichkeit.

 

34. Kapitel Don Quijote:

"Es wächst der Schmerz, es wächst das Schambewußtsein in Petrus,
da der Hahn den Tag verkündigt.
Und stürmisch zieht die Scham in seine Brust ein,
trotzdem er niemand sah, als er gesündigt.
Ein edles Herz muss sich der Schmach bewußt sein,
weiß auch kein anderer, dass es sich versündigt.
Es schämt sich vor sich selbst ob dem Vergehen,
auch wenn nur Himmel es und Erde sehen."

 

Handlung Der Raum des Wachstums birgt
das unschuldige und
das schuldige menschliche Tun.

 

35. Kapitel Don Quijote:

Er brachte den Ruin
im Glauben, er bringe das Werkzeug einer Verherrlichung.

 

Ehrlichkeit Das Leben im Wachstum der Natur
und Wachstum der Gemeinschaft
kann nicht ohne Transparenz, ohne Fenster sein.

 

38. Kapitel Don Quijote:

Auch der Krieg hat seine Gesetze,
die unter der Herrschaft der Wissenschaften
und Gelehrten fallen.

 

Holzschnitte 13 bis 16:

Für den Menschen in seiner Entwicklung,
in seiner Gemeinschaft,
in seinem Zusammen- und Fortleben unter der dekalogischen Zusage:

Du wirst nicht lügen.

 

 

Gruppe 5

Geborgenheit Der Familie Liebe, in ihrer Unschuld,
im Feld des naturhaften Wachstums
und der menschlichen Erbsünde
unter dem Schutz des Göttlichen.
43. Kapitel Don Quijote:

Welche ein Ende ist wohl zu erhoffen,
wo doch sein Vater so vornehm und reich ist,
dass er mich kaum als die Dienerin,
geschweige Gemahlin seines Sohnes vorstellen kann.
Und dann käme noch hinzu,
mich heimlich hinter dem Rücken meines Vaters zu verheiraten,
das würde ich um alles in der Welt nicht tun.
Würde der junge Mann doch nur nach Hause gehen
und mich im Stich lassen.
Gruppe

 

Der Mensch naturbehaftet unter seinesgleichen
im Spannungsfeld zwischen seinem Wissen von Gott
und dem Wachstum, der Fortentwicklung, den Neuerungen.

 

45. Kapitel Don Quijote:

Wenn so viele vornehme Herren behaupten,
dass dies keine Bartschüssel, sondern ein Helm ist,
kann dies eine ganz gescheite
Universität in Verwunderung setzen.
Gut denn, wenn es feststeht,
dass diese Schüssel ein Helm ist.
Sicherheit

 

Gelblich, befleckt, naturhaft im Lichte, ausgegrenzt, über die Zeit - hier sind die Gedanken an Bindungen und
schutzverleihende Mächte,
aber auch an das Göttliche.

 

47. Kapitel Don Quijote:

Von meinem guten Herrn
und durch meine großen Verdienste,
habe ich keinen geringeren Ehrensold zu erwarten.
Oder ist es wahr, was die Welt sagt,
dass sich das Glücksrad so hurtig dreht,
dass der, der gestern obenauf war,
heute am Boden liegt?
Zufriedenheit

 

Der unschuldige transzendente Blick.
Nur das Göttliche zählt.

 

52. Kapitel Don Quijote:

Und nun erhob sich wieder ein Jammergeschrei gegen Bücher.
Sie fleht zum Himmel, die Schreiber so vieler Lügen
und Ungereimtheiten in den tiefsten Abgrund
der Hölle zu verdonnern.
Holzschnitte 17 bis 20:

Für den Frieden des Menschen
unter der dekalogischen Zusage:

Du wirst nicht neiden.